Schulleben

Wir möchten Ihnen hier einige, regelmäßig stattfindende Veranstaltungen vorstellen, die das Schulleben besonders bereichern.



Schulausflüge

In der Regel findet alle 2 Jahre ein Schulausflug mit allen Schülerinnen und Schülern statt.
Ziele sind z.B. das Phantasialand in Brühl oder der Zoom Zoo in Gelsenkirchen.
 

⇑ Zum Seitenanfang



Weihnachtsmarkt

ein wahrlich reichhaltiges Angebot

Seit 2002 nehmen wir am Olper Weihnachtsmarkt mit einem Verkaufsstand teil. Aus diesem Grund haben wir 2012 zum 10jährigen Bestehen des Weihnachtsmarktes die Eröffnungsfeier gestaltet. Dies war für alle Beteiligten ein großartiges Erlebnis, deshalb sind wir seitdem mit Auftritten bei jeder Eröffnungsfeier dabei!

Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre stetige Unterstützung durch den Einkauf an unserem Stand !

⇑ Zum Seitenanfang



Sponsoren-Citylauf in Olpe

Unsere Schule nimmt seit 2009 am Olper TeamCuplauf teil. Der Citylauf findet jährlich in Olpe statt und ist ca. 5 km lang.
Wir als Schule sammeln Geld für einen gehörlosen Jungen in Kenia und unseren Förderverein. Jeder Schüler hat Sponsoren, die ihm Geld für die gelaufenen Kilometer spenden.



Einschulungsfeier am 1. Schultag

Immer am 1. Schultag nach den Sommerferien begrüßen wir alle neuen Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern sowie neue Lehrkräfte in unserer Schulgemeinschaft. In einer feierlichen Atmosphäre begleitet von Liedvorträgen werden die neuen Schülerinnen und Schüler begrüßt und lernen ihre neuen Lehrerinnen und Lehrer kennen.

⇑ Zum Seitenanfang



Schulversammlungen

Viermal jährlich, in der Regel am letzten Schultag vor den Ferien, finden Schulversammlungen mit allen Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften statt. Hier werden dann Urkunden für außerunterrichtliche Leistungen (Seepferdchen, Sporturkunden, Antolin-Leseurkunden, Imkerei-Urkunden etc.) ausgeteilt sowie Darbietungen einzelner Klassen (Lieder, die im Musikunterricht einstudiert wurden, Theaterstücke etc.) gezeigt. Die Wertschätzung der Schülerleistungen liegt uns sehr am Herzen und soll gleichzeitig das Selbstbewusstsein der Kinder stärken.  Am Jahresende vor Weihnachten findet ein Jahresrückblick mit allen Schülerinnen und Schülern statt, wo wir in Form einer Diashow alle Erlebnisse und Ereignisse des Jahres nochmal Revue passieren lassen.

⇑ Zum Seitenanfang





Karneval

Einmal jährlich feiern wir Karneval. Die Grundschule feiert dazu an 2 Tagen (donnerstags und freitags) unter einem Motto (Dschungel, Zirkus, Piraten, Märchen…). Donnerstags kommen die Kinder verkleidet in die Schule. Es findet eine Kostüm-Modenschau statt, Aufführungen, Lieder … Spiel und Spaß. Freitags werden zu dem Motto verschiedene Lernstationen angeboten, welche die Kinder durchlaufen.  So lernen die Kinder auf spielerische Weise Brauchtum kennen und erweitern ihren Wortschatz und ihr Sachwissen.

Die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I nutzen die Karnevalszeit als Ausflugstag. Abwechselnd findet nach Abstimmung der Schülerinnen und Schüler Eislaufen oder Bowling statt.

⇑ Zum Seitenanfang



Lichterfest

Einmal jährlich im Herbst zu St. Martin feiert unsere Grundschule gemeinsam mit der Vorschule das Lichterfest. Nach der Präsentation der selbstgebastelten Laternen und der Darbietung der Martinsgeschichte findet ein Laternenumzug durch die Schule statt. Dabei werden viele stimmungsvolle Lieder gesungen. Anschließend wird gemeinsam gegessen und getrunken.
Jedes Jahr überlegen sich die KollegInnen zudem eine kleine Überraschung an Spiel-, Bastel- oder Backaktionen für die Schülerinnen und Schüler.

Laternenumzug

⇑ Zum Seitenanfang



Hörtag

Regelmäßig veranstalten wir an unserer Schule den sogenannten „Hörtag“ für die Schülerinnen und Schüler. An diesem Tag widmen wir uns ganz den Themen „das Ohr“, „hilfreiche Technik“, „Hörübungen und Kommunikation“, „Gebärden“ und „Rhythmik“.

Hörübungen in der Turnhalle

⇑ Zum Seitenanfang